Schneeeee!
Schneeeee!

Kurz zuvor noch herbstlich warm und sonnig, dann, über Nacht – Schnee! Niemand wollte so recht an warme Winterkleidung, Reifenwechsel oder gar ans Skifahren denken. Der erste Schnee fiel bis ins Tal, in dicken weißen Flocken und brachte den Winter mit. Große Kinderaugen sehen in der Früh aus dem Fenster und schreien: Schneeee!! Wo sind nochmal die Winterschuhe, der Schlitten, Handschuhe, Mütze? Verflixt, die Winterjacke war ja kaputt gewesen…

Wenn die ersten dicken Flocken fallen, beginnen auch die Augen der Wintersportler zu glänzen und die Vorfreude auf viel und guten Schnee wächst täglich. Noch schnell Ski wachsen, Snowboard aus dem Keller holen, Tourenausrüstung auf den aktuellen Stand bringen. Bloß nichts von dem weißen Traum versäumen! Wir hoffen, dass Sie diese erste Vorfreude auf den Winter genießen und wünschen uns allen einen schneereichen und schönen Traumwinter!

Wie es aktuell in den Oberstdorfer Bergen aussieht, sehen Sie am besten auf den Webcams der Oberstdorfer Bergbahnen… Viel Spaß!